Fruktosefreies Eis am Stiel mit Lavendel | Mandeln | Joghurt

Heiß ist er, dieser Sommer, und reich an Wespen. Während diese sich über unser Essen hermachen und wild um uns herumsausen tummeln sich Bienen und Hummeln nebenan im Lavendel. Über den machen wir uns schließlich her und verarbeiten die Duftpflanze zu einem duften Mandel-Eis. Zum Glück brauchen wir nur sehr wenig Lavendel, so dass noch genügend Blüten für Bienen und Hummeln übrig bleiben. Und weil wir Reissirup benutzen, ist das Eis am Stiel sogar fruktosefrei.

Mandel-Lavendel-Eis

Für 5 Portionen
100 ml Sahne
3 Stängel Lavendel
200 g Naturjoghurt
40 g weißes Mandelmus
25 g Reissirup
Außerdem: Förmchen für Eis am Stiel, Holzstäbchen

Die Sahne mit dem Lavendel in einen Topf geben, erhitzen aber nicht aufkochen und anschließend bei ausgeschaltetem Herd 10 Minuten ziehen lassen.

Joghurt, Mandelmus und Reissirup gründlich in einer Schüssel verrühren. Die Sahne aufschlagen und vorsichtig unterheben. Die Masse in die Förmchen füllen, die Holzstiele hineinstecken und über Nacht tieffrieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.