Eine Schüssel voll Herbst: Buddhabowl mit Dinkel | Linsen | Radieschen | Zucchini | Trauben und Grie Soß

Wir leben mittlerweile fuffzehn Jahr im hessischen. Das schlägt sich in der Sprache nieder (Die ist nicht mir = Die gehört mir nicht) und auch im Kulinarischen. Grie Soß lieben auch Herr und Frau Junior. Und deshalb gehört sie unbedingt in die hessisch-herbstliche Buddhabowl mit süßen Trauben aus Nachbar“s Garten. Dazu gebratene Radieschen, Zucchini von der Oma und noch diesem und jenem aus Kühlschrank und Vorrat. Fertig ist unser gesundes, saisonales Lieblingsessen.

Herbstbowl mit Trauben und Grie Soß

Weiterlesen

Grüne-Soße nach Gazpacho-Art im Walnussbrötchen

Wir Hessen werden immer ganz wuschig, wenn die Frühlingssonne lacht. Denn das bedeutet: Zeit für Grie Soß.  Zeit für Brot haben wir auch. Zugleich ist das der Name unseres Frankfurter Lieblingsbäckers, dem wir das oberleckere Walnussbrötchen verdanken, das eine Grüne-Soße nach Gazpacho-Art beherbergt. Und der Abwasch hat Pause, denn wir essen den Teller einfach auf.

Grüne Soße im Walnussbrötchen

Weiterlesen