Wir verjagen den Winter mit einem wärmenden vegetarischen Chili-Eintopf mit schwarzen Bohnen | Möhren | Sellerie | Espresso

Lieber Winter – jetzt reicht es bitte. Wir sind frühlingsbereit. Und warten auf den Bärlauch. Solange es allerdings noch frostig draußen ist, wärmen wir uns von innen mit einem deftigen Eintopf. Schwarze Bohnen, Möhren, Sellerie – alles wandert in den Topf und wird, mit einem Schuss Espresso, zu einem soulfoodigen Black Bean Chili. Herr und Frau Junior war es etwas zu „ßaaaf“. Was da hilft? Ein Löffelchen saure Sahne. Lecker war’s.

Black Bean Chili

Weiterlesen

Walnuss-Karamell Crunch auf der Schwarzwurzel-Suppe. Mit Topinambur | Lauch | Zimt

Bevor sich der Spargel des Winters dem Ende neigt, kochen wir noch schnell eine leckere Suppe aus Schwarzwurzel und Topinambur. Und weil wir gerne süß mit salzig kombinieren, haben wir das Ganze noch mit einem Walnuss-Karamell-Crunch getoppt, in dem sich eine Prise Zimt versteckt hat. Und das Beste: In eine halben Stunde ist alles fertig.

Topinambur-Schwarzwurzel-Suppe mit Walnuss-Karamell-Crunch

Weiterlesen

Selbst gejagte (gesammelte) Miesmuschel in der Asiasuppe mit Brokkoli | Möhre | Ingwer

Es steckt in ihm, das Jagen und Sammeln. Diesmal mussten die Miesmuscheln dran glauben. Und als ich sage „Du weißt doch gar nicht wie man die zubereitet!“ kreischt Herr Junior begeistert „aber ich“ und steht mit Schuhen und Hosen im kalten Wasser um beim Sammeln zu  helfen. Für die Hälfte unserer Familie gibt es also Miesmuscheln – selbst gesammelt an der schwedischen Ostküste.

Asia-Miesmuschelsuppe

Weiterlesen

Grüne-Soße nach Gazpacho-Art im Walnussbrötchen

Wir Hessen werden immer ganz wuschig, wenn die Frühlingssonne lacht. Denn das bedeutet: Zeit für Grie Soß.  Zeit für Brot haben wir auch. Zugleich ist das der Name unseres Frankfurter Lieblingsbäckers, dem wir das oberleckere Walnussbrötchen verdanken, das eine Grüne-Soße nach Gazpacho-Art beherbergt. Und der Abwasch hat Pause, denn wir essen den Teller einfach auf.

Grüne Soße im Walnussbrötchen

Weiterlesen

Suppenglück mit Topinambur | Honig | Walnuss

Was kann man bloß aus diesen Topinamburknollen machen? Ziemlich leckere Suppe zum Beispiel. Die wärmt von innen, nach einem kalten Wintertag oder nach einer Übernachtung im Wohnwagen bei nächtlichen Minusgraden – ähem … wir haben den neu und wollten ihn unbedingt mal ausprobieren und es war so ein schöner, sonniger Wintertag und … also die Topinambursuppe kann man jedenfalls auch in einer Campingküche kochen.

Topinambursuppe
Topinambursuppe

Weiterlesen

Der April macht was er will. Wir auch – nämlich Asia-Frühlingssuppe mit Spargel | Möhre | Koriander

Um uns herum schnieft und schnupft es und auch wir sind von der Erkältungswelle überrollt worden. Da hilft nur eins: Ein scharfes Süppchen, das die Immunabwehr stärkt und alle Krankmacher davon jagt. Gerne mit Spargel. Herrn Junior schmeckts auch – aber nur von Mamas Teller. Umschütten geht auch. Wenn’s hilft…

Asia-Frühlingssuppe mit Spargel
Asia-Frühlingssuppe mit Spargel

Weiterlesen

Pinke Winterfreude zum Löffeln: Rote Bete | Frischkäse | Zimt | Zitronengras

Es ist Anfang April, aber statt Frühling macht sich der Winter weiter breit. Herr Junior kündigt seinen Mittagessenshunger an, also schnell was Wärmendes und Sättigendes zaubern. Für Ungeduldige gibt es eine Scheibe vom frischen Roggenlaib. Diese wird mit Schmatzlauten in der gesamten Küche als eingespeichelte Krümel verteilt und erinnert an Tretminen.

Rote Bete Suppe
Rote Bete Suppe

Weiterlesen